aktuelles
Die Nerven liegen blank
Bezirksapostel Zbinden hat vergangenen Sonntag in der Gemeinde Mailand mit seinem "Friedensangebot" einen unglaublichen Tumult ausgelöst.
aktuelles
Die NAK in Italien zerfällt weiter
Bezirksapostel Zbinden setzt Ausschuss zur Kommunikation ein
aktuelles
Fragwürdiger Impf-Coup in der NAK West
Bezirksapostel dank Seniorenheim bereits gegen Corona-Viren geimpft
aktuelles
Bezirksapostelhelfer für NAK Nord-Ost
Unterstützung für Rüdiger Krause wegen gesundheitlichen Problemen
aktuelles
Konflikt in Italien: Streit um Bischofsgehalt
Die eine Seite wirft jeweils der anderen moralisch verwerfliches Verhalten vor. Die Zeit ist reif, dass sich alle Beteiligten auf die Sachfrage konzentrieren und an einer Lösung des Konflikts arbeiten.
aktuelles
Konflikt in Italien – Eine Einführung
Geschichte und Gegenwart der Neuapostolischen Kirche in Italien
aktuelles
Gottesdienste stehen in Frage
Seit längerem schwelt offenbar ein Konflikt in der kleinen Gebietskirche Italien. Nun haben mehrere Amtsträger auf das fragwürdige Agieren der Kirchenleitung reagiert.
aktuelles
„Neuerfindung“ der Weinhostie
Bayrische Hostienbäckerei hat mit Wein in Hostien Erfolg
editorial
Zum 60. Todestag Johann Gottfried Bischoffs
Er war der am längsten amtierende Stammapostel der Neuapostolischen Kirche und brachte es auf einen Rekord an Kirchenspaltungen im deutschsprachigen Raum. Seine Glaubensüberzeugung spaltete die Gläubigen teils für Jahrzehnte und noch über seinen Tod, am 6. Juli 1960, hinaus.
aktuelles
Bezirksapostel Kububa Soko unter Druck
NAK Sambia: Kirchliche Wäscherei zahlt seit Monaten keine Löhne
satire
Wieder ein Lied von Gott
Eine Satire zu den sich ausbreitenden virtuellen Chören
aktuelles
Er sollte Bibelschmuggel verhindern helfen
Über eine Veröffentlichung des Bundesbeauftragen für Stasi-Unterlagen wurde Reiner-Friedemann Edel als IM des MfS enttarnt.
aktuelles
Urlauber sollen der Ortsgemeinde fernbleiben
Bezirksapostel Krause hält Gottesdienste in Gemeinden frühestens ab 21. Mai für möglich
aktuelles
Gottesdienst trotz Infektionsgefahr
Stuttgarter Kirchenbezirke entschieden gegen Handlungsempfehlung